Juan Antonio “Toni” Dauth ist Senioren Clubmeister 2020

Am Samstag und Sonntag fand die Club-Meisterschaft der Senioren im GC Bad Orb Jossgrund statt. Trotz großer Spannung – die Favoriten setzen sich durch.

Büdel und Dauth gleichauf nach erstem Durchgang

Nach der ersten Runde am Samstag war klar, das wird kein Selbstläufer für Favorit “Toni” Dauth – er und Oliver Büdel spielten eine 73er Runde. Knapp gefolgt von Dietrich Dehmer mit einer 74 und Uwe Küster mit einer “4 über”, ging es am Sonntag spannend in die zweite Runde.

Ein Schlag Unterschied – Dauth behält die Nase vorn

Gleich drei Par-Runden in Durchgang zwei, doch dank seiner besseren Runde am Samstag konnte sich erneut Juan Antonio Dauth durchsetzt und verwies Dietrich Dehmer und Uwe Küster auf die Plätze zwei und drei.

Die Top 3 der Senioren Clubmeisterschaft 2020 (gesamt & AK-50):

  1. Dauth 145 (73/72)
  2. Dehmer 146 (74/72)
  3. Küster 148 (76/72)

Klarer Sieg für Witt

Auch bei den Damen versprach das Samstagsergebnis Spannung für die zweite Runde – Karen Witt spielte eine 89 gefolgt von Angelique Princelle mit einer 90er und Barbara Nagelschmidt mit einer 92er Runde. Am Sonntag lies Karen Witt jedoch keine Zweifel aufkommen und siegte letztendlich deutlich.

Die Top 3 Damen der Senioren Clubmeisterschaft 2020 (gesamt & AK-50)

  1. Witt 174 (89/85)
  2. Adam 182 (95/87) / Princelle 182 (90/92)

Hannelore Spitzer und Jens Hetterich von Beginn an auf Siegeskurs

Weniger Spannung herrschte in der Klasse der AK-65. Hier konnten sich Spitzer und Hetterich bereits im ersten Durchgang von Ihren Verfolgern absetzen.

Hetterich Senioren Clubmeister der AK-65

In der Wertung der AK-65 konnte sich Jens Hetterich bereits am Samstag mit einer 81er Runde von seinen Verfolgern – Hans Wüst und Heinz Pahlich, die Beide den ersten Tag mit einer 84er Runde beendeten – absetzen. Auch nach dem zweiten Durchgang am Sonntag, den er mit einer 87 abschloss, hieß der Sieger der AK-65 Wertung Jens Hetterich.

Die Top 3 der Senioren Clubmeisterschaft 2020 (AK-65):

  1. Hetterich 168 (81/87)
  2. Wüst 172 (84/88)
  3. Pahlich 174 (84/90)

Hannelore Spitzer Clubmeisterin der AK-65 Damen

Klare Verhältnisse ab dem ersten Durchgang, herrschten in der Klasse der AK-65 Damen. Hier konnte sich Hannelore Spitzer deutlich gegen Ursula Schreiber durchsetzen.

Die Top 2 Damen der Senioren Clubmeisterschaft 2020 (AK-65):

  1. Spitzer 187 (95/92)
  2. Schreiber 224 (117/107)

 

 

Dietrich Dehmer und Sascha Kopunovic sind 4er Meister 2020

Am Samstag, den 27. Juni fand auf unserer Anlage die diesjährige Vierer-Meisterschaft statt. Unter den 15 teilnehmenden 2er-Teams gab es einige hochkarätige Kombinationen, dennoch setzten die meisten Mitglieder, auch dieses Jahr, auf das Team Dauth/Küster.

Von Beginn auf Siegeskurs

Doch es kam anders. Bereits auf den ersten Löchern der 4er-Meisterschaft machten Dietrich Dehmer und Sascha Kopunovic klar “wer heute gewinnen möchte muss an den Beiden vorbei”.

64er Runde im ersten Durchgang

Mit einer “8 unter” in der ersten Runde setzten sich Dietrich Dehmer und Sascha Kopunovic deutlich an die Spitze des Feldes und selbst eine 80er-Runde in Durchgang zwei konnte den Beiden den Sieg nicht mehr nehmen.

Die Top 3 der 4er-Meisterschaft 2020:

  1. Dehmer/Kopunovic 144 (64/80)
  2. Dauth/ Küster 146 (68/78)
  3. Lochner/ Schubert 147 (69/78)
Kurz-Trip mit Fabian

Golf Kurz-Trip mit PGA-Professional Fabian Ochse

Unser “Pro” Fabian Ochse bietet für die Zeiträume: 21. – 23. August 2020 und 23. – 25. August 2020 einen Golf Kurz-Trip nach Luxemburg an.

Detaillierte Informationen zum Programm und den enthaltenen Leistungen entnehmen Sie bitte dem Flyer

Bei Buchung bis Freitag, den 10. Juli erhalten Sie einen Early-Bird Rabatt von -10%

Hans-Joachim Rumpf

Dr. Golf Sprechstunde

mit PGA Golfprofessional Hans Rumpf

Sie haben ein Problem, zum Beispiel mit Ihrem Abschlag, Eisenschlag, Bunkerspiel oder Putten?
Sie haben gesundheitliche Einschränkungen oder Schmerzen beim Golfen?
Sie möchten Ihre Golfschläger durchchecken lassen, müssen z.B. die Griffe erneuert oder auf Ihre Handgrösse angepasst werden?Sie brauchen ein Schlägerfitting & Beratung für den Schlägerkauf?

Kommen Sie in die Dr. Golf Sprechstunde, Samstags um 15.00 bei Hans Rumpf.
PGA Golfprofessional Hans Rumpf wird Sie  individuell analysieren, beraten und Ihnen ein Konzept unterbreiten.

Termine: 06.Juni – Treffpunkt Range / 13. Juni – Treffpunkt Pitchinggreen an der 15. Bahn / 20. Juni – Treffpunkt Range / 27. Juni – Treffpunkt Pitchinggreen an der 15. Bahn

Individuelle Anpassung des Themas möglich.
Anmeldung bei PGA Golfprofessional Hans Rumpf
Mobil 01722154096 oder per E-Mail rumpfhj@gmx.de

Clubinterner Turnierbetrieb ab Juni

Eine positive Meldung kommt heute aus dem Bereich Clubsport. Ab dem 2. Juni wird die Turniersaison, unter Berücksichtigung der aktuellen Auflagen, eröffnet.  
Herrengolf, Damengolf, Seniorengolf, Jossgrund Open, Monatsbecher und die AfterWork Turniere werden im Rahmen von EDS Runden gespielt. Die Anmeldung zu den Turnieren ist über das Buchungsportal von “PC CADDIE” oder über das Sekretariat möglich.

Notwendige Maßnahmen, um die Corona Auflagen zu erfüllen:

  • Start ausschließlich über Tee 1, kein Kanonenstart
  • Keine Siegerehrung
  • Ergebnislisten werden ausgelegt
  • Preise können im Sekretariat (ggf. am Folgetag) abgeholt werden
  • Essen und Trinken nach der Runde ist in Eigenregie bei Josip möglich
  • „Wunschflights“ werden generell zugelassen
  • der Zähler erhält im Sekretariat die Scorekarte des Spielers direkt ausgehändigt. Auf dieser trägt er während des Spiels den Score des Spielers ein. Nach der Runde können Zähler und Spieler den Score mündlich vergleichen. Ein Gegenzeichnen der Scorekarte entfällt. Anschließend geht der Zähler mit der Scorekarte ins Sekretariat und übermittelt dort mündlich den Score des Spielers.
  • Die bestehenden Platzregeln bzgl. Flaggenstock und droppen im Bunker bleiben bestehen.

Liebe Mitglieder und Gäste,

seit Montag, den 25. Mai haben wir das Zeitfenster der Startzeiten ausgedehnt.

Sie können nun für den Zeitraum 7:30 – 18:00 Uhr Startzeiten über unser online Buchungsportal oder über das Sekretariat reservieren.

Die erforderliche Anwesenheitsbestätigung beim Starter an Tee 1 (bis 9:00 Uhr) und im Sekretariat, bleibt weiterhin bestehen.